Windows 10

Home > Wissensbasis (Content)

Windows Feature Experience Pack

Ich wurde über ein mysteriöses “Windows Feature Experience Pack” befragt, das auf der Seite Windows 10 Info in der Anwendung Einstellungen angezeigt wird.

Die neueren Versionen von Windows 10, wie z.B. Version 2004 und später, zeigen einen neuen Abschnitt mit dem Titel “Erfahrung” unter “Windows-Spezifikationen” auf der Seite “Info” in der Anwendung “Einstellungen”.

Es folgen die erforderlichen Schritte, um diese neuen “Experience Pack”-Informationen in neueren Versionen von Windows 10 zu überprüfen:

  1. Öffnen Sie die Anwendung “Einstellungen” über das Startmenü. Alternativ können Sie die Tasten WIN + I zusammen drücken, um die Einstellungen direkt zu öffnen.
  2. Klicken Sie nun auf den Punkt “System” in der Anwendung Einstellungen.
  3. Klicken Sie nun auf “About section” (Über den Abschnitt oder die Registerkarte, die sich unten im linken Fensterbereich befindet).

PS: Alternativ können Sie die Seite “Über” auch direkt aufrufen, indem Sie den Befehl “ms-settings:about” im Dialogfeld “RUN” verwenden, wie hier erwähnt.

  1. Scrollen Sie im rechten Fensterbereich nach unten, und Sie sehen ein neues Element namens “Erfahrung” im Abschnitt “Windows-Spezifikationen”.

Dieses neue Element mit dem Namen “Experience” zeigt folgenden Wert an:

Windows Feature Experience Pack 120.2212.31.0

Windows 10 - System Info

Die Versionsnummer des Windows Feature Experience Pack kann auf Ihrem Windows 10-Gerät aufgrund der installierten kumulativen Update-Versionsnummer abweichen.

Was ist also dieses neue “Windows Feature Experience Pack”-Element und was bewirkt es in Windows 10? Wird eine neue Funktion oder Anwendung in Windows 10 heruntergeladen und installiert?

Nach ein wenig Recherche habe ich einige Informationen über das Windows Feature Experience Pack auf der offiziellen Microsoft-Website gefunden.

Hier ist was Microsoft zu diesem neuen Element in Windows 10 zu sagen hat:

"Windows Feature Experience Pack" ist als Features on Demand (FOD) für Windows 10 und Windows Server verfügbar. Es wird mit Windows 10 vorinstalliert geliefert.

Dieses Feature-on-Demand-Paket enthält Funktionen, die für die Windows-Funktionalität entscheidend sind. Entfernen Sie dieses Paket nicht.

Feature: Windows Feature Experience Pack

- Capability Name: Windows.Client.ShellComponents~~~~0.0.1.0
- Sample package name: Microsoft-Windows-UserExperience-Desktop-Package~31bf3856ad364e35~amd64~~.cab
- Install size: 44.15MB
- Satellites: No
- Availability: Windows 10, version 2004 and later

Daher ist das Windows Feature Experience Pack eine wesentliche und kritische Komponente, die in neueren Windows 10-Versionen eingeführt wurde, und Microsoft rät, es beizubehalten und NICHT mithilfe von DISM- oder anderen PowerShell-Skripten zu entfernen.

Es könnte in Zukunft verwendet werden, um neue Features und Funktionen in Windows 10 zu bringen, ohne dass kumulative Updates oder Feature-Updates installiert werden müssen.


Keywords:

Windows 10, Feature, Experience Pack