Hannoversche Moorgeest

Reh im Moor
Libellenteich
Zitronenfalter

Download Liste

Wählen Sie die gewünschte Datei aus:

Information

Grundwasserstand im Moor

Das aninierte Diagramm zeigt die Schwankungen des Grundwasserflurabstandes in Millimeter für die Jahre 2002 bis Anfang 2019. Als horizontale Linie sind die Geländeoberfläche (Null-Linie), das Optimum für das Mooswachstum (grün bis -200 mm) und die Trockengefährdung (rot bei -400 mm).

Die trockenen Extremjahre 2003, 2009 und 2018 sind hervorgehoben.

Grundwasserstand (Pegel - Helstorfer Moor)

Impressum und Datenschutz

(c) 2019 Ulrich Kulle